»Das Glück ist auf dem Weg«

Schwangerschaft

Die Verschmelzung des Erbgutes eines Spermiums und der Eizelle ist eigentlich ein Wunder. Aus dieser einen Zelle entsteht durch fortwährende Zellteilung ein »Zellhaufen«, aus dem sich dann in den folgenden Tagen und Wochen der Embryo entwickelt. Einige Zellen bilden die Blutgefäße, andere die Lunge und das Herz, wieder andere das Gehirn.

Diese Zeit ist eine hochsensible Zeit, in der man mögliche schädigende Einflüsse fernhalten sollte und möglichst viele positive Einflüsse wirken lassen sollte.

Wir haben uns bei der Auswahl der Mikronährstoffe in »adfetal« besondere Mühe gegeben, diesen Ansprüchen zu genügen. Schließlich sollen Befruchtung, Zellteilung und Einnistung sowie die weitere

Nana

»Ich nehme »adfetal« die ganze Schwangerschaft, weil meine Frauenärztin das empfohlen hat. Sie enthalten alles was ich und mein Baby brauchen!«